Lehrerqualifizierung zur Gründung einer Schülerfirma

AktuellesKommentare deaktiviert für Lehrerqualifizierung zur Gründung einer Schülerfirma

Am 08. November 2017 lädt die Initiative „Energiewende macht Schule“ von 10:00 bis 15:30 Uhr zur kostenlosen Lehrerqualifizierung „Gründung einer Schülerfirma im Bereich der Energiewende“ nach Brakel im Kreis Höxter ein.

Am Beispiel von Schülerunternehmen aus dem Bereich der Energiewende wird der Gründungsprozess einer Schülerfirma von der Geschäftsidee bis zur Praxis vorgestellt. Weiterhin werden rechtliche Grundlagen besprochen, die bei der Gründung und Fortführung einer Schülerfirma wichtig sind. Eingegangen wird auch auf Unterstützungssysteme für Schülerunternehmen in NRW.

Geleitet wird die Qualifizierung von Herrn Günter Dittrich. Als ehemaliger Lehrer und langjähriger pädagogischer Referent hat er zahlreiche Schülerfirmen auf dem Weg zur Gründung beraten und zertifiziert heute eingetragene Schülergenossenschaften in NRW.

Veranstaltet wird die Qualifizierung in Kooperation mit dem Verein Natur und Technik e.V. Der Verein ist Träger des lokalen zdi-Netzwerks Natur und Technik Bildungsregion Kreis Höxter.

Die Qualifizierung findet am Mittwoch, den 08.11.2017 von 10:00 bis 15:30 Uhr im Berufskolleg Kreis Höxter am Standort Brakel auf der Klöckerstraße 10 in 33034 Brakel statt.

Eine Anmeldung senden Sie bitte bis zum 18.10.17 per E-Mail an Herrn Dr. Tobias Lobstädt unter lobstaedt@die-bildungsgenossenschaft.de.

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, da die Anzahl der Teilnahmeplätze begrenzt ist.

Comments are closed.

© 2016